Rückblick – Yoga in der Rhön April 2019

1024x1024_72dpi_26_28_04_2019_rhoen

Ein zweites mal führte es uns in das beliebte Bio Hotel “Sturm” in der Rhön für ein entspanntes Yoga Wochenende.

Nachdem wir ankamen, die Zimmer und Umgebung inspizierten, machten wir uns zur ersten Yogasession in dem schönen Yoga Raum des Hotels. Insgesamt waren es vier Yogaeinheiten zu je 90 Minuten, die wir an den drei Tagen machten. Abends haben wir den Tag mit Yin Yoga ausklingen lassen und Morgens gab es ein etwas aktiveres Hatha Yoga. Am letzten Morgen haben wir auch die “Fünf Tibeter” in’s Programm genommen.

Da sich das Wetter im typischen Aprilwetter-Modus zeigte, haben sich viele schon für den Samstag auf Wellness eingelassen, was dort wunderbar möglich ist. Sauna, Massagen, Verwöhn Programm … alles, was das Herz begehrt, um die Seele baumeln zu lassen und den stressigen Alltag los zulassen.

Nadja und ich erkundeten in der Zeit, als die Sonne sich blicken ließ, Mellrichstadt. Passt Nadja nicht wunderbar ins Ambiente?

An der Kneippanlage und der Steinmühle vorbei, entlang der Stadtmauer haben wir das idyllische Mellrichstadt erkundet. Und da haben wir genau den richtigen Zeitpunkt erwischt, denn auf dem Nachhauseweg fing es auch schon ordentlich an zu regnen. Eine Wanderung oder Yoga an dem See bzw. im Garten des Hotels war zwar dieses mal nicht möglich, aber jeder hat das Beste draus gemacht und wir trafen uns alle wieder bei wunderbarer Stimmung.  

Und sowohl Morgens, als auch Abends schlemmten wir wieder ganz nach eigenem Bedarf. Ob Vegetarisch, mit Fisch oder Fleisch. Es war für jeden was dabei. Wieder mal soooo lecker! Hier nur eine kleine Auswahl vom Frühstück…

Und wieder kamen so nette Menschen zusammen! Es war eine tolle Gruppe! Neue Teilnehmer und alte Hasen waren wieder mit von der Partie. Ein Pärchen konnte kurzfristig leider nicht mit, da sich unglücklicherweise eine “alte Häsin” den Daumen kurz vorher brach. Aber sie ist schon wieder auf dem Weg der Besserung, wie ich kürzlich sehen durfte. Ganz besonders freue ich mich auch, dass Lisa trotz Baby-Bauch dabei war. So konnte sie doch noch Gutes für Ihre Schultern und den Rücken tun. So eine entspannte werdende Mutter sieht man selten. Ob das was mit Yoga zu tun hat?? 😉

Ein wunderbares Yoga Wochenende war wieder viel zu schnell vorbei. Wir hätten gerne noch ein paar Tage dran gehängt. Aussagen von Teilnehmern waren:

Nadja: “Schee wars!”, Stefanie: “Es war wirklich schön!”, Michael: “War wirklich ein schönes Wochenende! Dankeschön!”, Sebastian:”Uns hat es sehr gut gefallen mit euch!”, Katharina: “War ein tolles WE!”, Dagi: “Ich hab zwar eine Session verpennt, aber schee war’s trotzdem!”, Karin: “Ich fand es auch super schön mit euch!!! Gerne wieder!”, Angelika: “Sehr schön war es, immer wieder gerne!”, Nina: “Danke nochmal für das schöne WE! 🙂

 

Vielen Dank, Ihr Lieben! Es war einfach toll mit Euch! 

Jetzt müssen wir uns noch etwas auf den Sommer gedulden und dann geht es auch schon bald nach St. Peter Ording! Ich freu mich schon riesig!! 

Sieben Personen haben sich schon angemeldet. Wenn DU auch dabei sein willst, um bei angenehmem Klima Yoga im Sommer am Meer und schöne Strandspaziergänge an den unendlich weiten Stränden zu machen, dann schau Dir unter dem folgenden link alle Infos an und komm mit in die wunderbare Gruppe. Auch für Singles super!

Hier geht es zu allen Infos: 

22. – 29. Juli – SPO an der Nordsee – Yoga am Meer – im beliebten KUBATZKI

Navigation