Bewusstsein

Yoga ist ein ganzheitliches Konzept für ein glückliches Leben.
8 Stufen begleiten diesen 3000 Jahre alten Lebensweg aus Indien.

1. Yamas (das Verhalten anderen gegenüber)
2. Niyamas (das Verhalten sich selbst gegenüber)
3. Asanas (Körperhaltungen)
4. Pranayama (Atemlenkung)
5. Pratyahara (das Zurückziehen der Sinne)
6. Dharana (Konzentration)
7. Dhyana (Meditation)
8. Samadhi (Zustand des Einsseins)

Auf dem Weg des Yoga, lernen wir überflüssiges Gepäck aus vergangenen Jahren abzulegen.

Verengte Sichtweisen ändern sich auf behutsame Art und der Lebensweg wird ganz allmählich unbeschwerter und klarer.

Den Hindernissen auf unserem Weg können wir gelassener entgegentreten und ziehen uns aus jeder gelösten Herausforderung Reife, Souveränität und Widerstandskraft.

Wir übernehmen Eigenverantwortung für unser Leben und entfernen uns von problematischen Identifikationen, um mehr und mehr im JETZT anzukommen.

 

Navigation